•  
  •  

Liebe Leserin, lieber Leser!
Mein Name ist Karisa und bedeutet nichts anderes als der Zusammenzug meiner beiden Vornamen
Karin Isabell.
Mein Traum war schon als kleines Mädchen mit den ganz grossen Autos (LKW) zu fahren. Nach meiner Lehre bei der Post, habe ich 1995 die Lastwagenprüfung gemacht und bin für eine Internationale Möbelspedition sowie Stückgut gefahren. 1996/97 wurde ich überredet, die Car Prüfung doch auch noch zu machen...das tat ich dann auch und wurde vom "Car-Virus" infisziert!   Doch plötzlich hatte ich genug und schaute für kurze Zeit bei der Kantonspolizei Zürich herein :-) ...jedoch vermisste ich den Diesel so sehr, dass ich nicht lange überlegen musste als mir ein grosses, renomiertes Carreise-Unternehmen in Zürich die Stelle als Disponentin anbot! So blieb ich der Transport Branche also erhalten und leitete später selber ein Unternehmrn.

Nach ein paar Jahren an meiner letzten Stelle als Assistentin Theologie, wusste ich: "Jetzt oder Nie! "und absolvierte mit vielen Höhen und noch mehr Tiefen die Ausbildung zur Fahrlehrerin mit eidg. Fachausweis und bin, wie könnte es anders sein, weiterhin am Lenkrad in Reisecars anzutreffen :-)

​Wie Ihr aus meinem kurzen Steckbrief entnehmen könnt: Mein Rucksack bezüglich Strassenverkehr ist gut gepackt, ich habe durch meinen Sohn "Führungserfahrung" ;-) und ich mag, nebst Technik,  Tiere und Natur!

Zwischen all diesen beruflichen Veränderungen schaffte ich mir aber immer Zeit für mein Pferd "Ferdi" welcher von 1989 - 2016 bei mir lebte und leider am 17. April 2016 über die Brücke ging. Mein Hund "Timi" bereicherte meinen Alltag 1998 - 2013 und war oft auch mit dem Car dabei. 

image-9776798-Halago_Freundschaft_1-c51ce.w640.png
..mein neuer vierbeinige Kumpel :-)
Und wann darf ich Sie/Dich kennen lernen?